Dienstag, 13. November 2012

Knorr Kräuter & Gewürze pur


Ich bin ein echter Fan der Knorr Bouillon pur und nutze sie schon lang aus Überzeugung. Damit gelingt jede Sauce und jede Suppe.

Jetzt gibt es etwas ganz Neues aus der Knorr-Küche.

Knorr Kräuter & Gewürze pur.

 
Es werden gleich 5 verschiedene Kompositionen aus ausgewählten Zutaten und einem Tropfen Öl angeboten:

Mediterrane Kräuter 

Paprika

Knoblauch

Curry

Drei Pfeffer  

Sie eignen sich perfekt zum Würzen von Saucen, Pfannengerichten, Suppen und Gemüse und bieten so eine unendliche Vielfalt.

Ich koche natürlich sehr gern frisch, mag es gut gewürzt und pikant abgeschmeckt. Frische Kräuter sind dabei nicht immer zur Hand, getrocknete verfügen nicht über die gleiche Würzkraft. Das ändert sich jetzt mit den neuen Kräuterpasten von Knorr.

In kleinen Bechern konzentrierte man den intensiven Geschmack frischer Kräuter und ausgewählter Gewürze. Sie sind haltbar und leicht anzuwenden, ohne dabei an Aroma oder Geschmack zu verlieren ... und von höchster Qualität!
 
  • ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe
  • ohne Farbstoffe
  • ohne Konservierungsstoffe 

Damit gebe ich meinen Gerichten den letzten Pfiff. Die Einsatzmöglichkeiten sind groß, ob Pasta mit Knoblauch, Bratensauce mit Drei Pfeffer, Hähnchen in Curry oder leckerer Gulasch mit Paprika.



Die mediterranen Kräuten lassen sich sehr gut zu Risotto kombinieren, die Paprikamischung habe ich an Soljanka gegeben, Pfeffersauce, Kartoffelsuppe, Gemüsesuppe, Brotteig, Pizza, asiatische Pfanne … alles schnell, einfach und sehr lecker!

Die Pasten lassen sich gut dosieren, ein Becher reicht im Normalfall für ein Essen mit 4 Portionen.

Rezept- und Einsatzmöglichkeiten bietet Knorr auch auf der eigenen Internetseite. 

Mich haben die Kräuter & Gewürze pur überzeugt, ich koche sehr gerne damit und meiner Familie schmeckt es! 

Die neue Knorr-Art zu Würzen – mit Knorr Kräuter & Gewürze pur!

 

Kommentare:

  1. ich mag die Gewürzbecher von Knorr. Allerdings hab ich bisher nur diese mit Gemüse probiert für Eintöpfe. Das mit Knobi schaut lecker aus, das werde ich mal kaufen und ausprobieren. LG Maui

    AntwortenLöschen
  2. hatte mich da auch beworben,war leider nicht mit dabei

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab am Wochende mal das mit den mediterranen Kräutern probiert. Ne, das ist nicht mein Geschmack, schmeckt wie grünes Pesto und das mag ich nicht. LG Kathrin Mau

    AntwortenLöschen