Dienstag, 10. April 2012

SCENTSY - Leidenschaft für Düfte!

Begeistert habe ich hier schon Scentsy vorgestellt! Zur Erinnerung: Scentsy Duftlampen sind neu, anders und einzigartig. Sie funktionieren nicht mit Kerzen und somit ganz ohne Feuergefahr. Deshalb ist diese Art der Beduftung besonders für Haushalte mit Kindern oder Tieren geeignet, weil eben einfach sicherer! Es handelt sich um dochtlose Alternativen zu den klassischen Duftkerzen in Form Duftwachs, das in dekorativen Keramikwärmern zum Schmelzen gebracht wird.




Wer meine Vorstellung noch mal nachlesen will findet sie hier!

Hier und jetzt geht es um die phantastischen Duftkreationen - die Seele von Scentsy!

Scentsy begann mit der einfachen Idee, eine sichere, dochtlose Alternative zu Duftkerzen zu kreieren, und entwickelte sich binnen kürzester Zeit zu einem der erfolgreichsten Direktvertriebsunternehmen der Welt. Dieses dochtlose Konzept besteht aus dekorativen Keramikwärmern, in denen Duftwachs durch ein Heizelement anstatt eines traditionellen Dochts oder einer Flamme zum Schmelzen gebracht wird. Die Leidenschaft von Scentsy sind Düfte.

Man kennt und schätzt die Fähigkeit von Düften, unsere Sinne zu beleben. Aromatherapie, hier in Vollendung. Es stehen tatsächlich
80 verschiedene Kreationen zur Wahl. 
Die Komposition eines jeden Scentsy Dufts ist zum Teil Kunst, zum Teil Wissenschaft –  Ausdruck von Emotionen und Erinnerungen in einfachen Zutaten. 
Alles beginnt mit hochwertigen Duftölen.  
Laut den Machern kann jeder Duft sich aus einer Vielzahl von Duftölen zusammensetzen. Bei den Rohstoffen, die man in den Scentsy - Düften verwendet, hält man sich an noch strengere Vorschriften als die US-Sicherheitsstandards vorschreiben und strikt an alle Verbraucher- und Umweltrichtlinien.
Verwendete Öle:
•Essentielle Öle, d. h. natürliche Öle, die aus Pflanzen und Blüten gewonnen werden.
•Absolute Öle, d. h. hoch aromatische, konzentrierte Ölmischungen, die aus Pflanzen gewonnen werden.
•Synthetische Öle, d. h. künstlich hergestellte Öle, die einen bestimmten Duft imitieren.

Die besten Duftschöpfer der Welt wählen für die Scentsy Bars zwischen 2.000 bis 5.000 verschiedenen Inhaltsstoffen für die einzelnen Kreationen. Und so ensteht eine Scentsy - Duftpyramide!  
Kopfnoten basieren üblicherweise auf Blumen, Gewürzen, Kräutern und Früchten.
Mittlere Noten und damit die Herznote eines Dufts bestimmen den wahren Charakter oder den Körper eines Dufts.
Basisnoten halten am längsten an und sind schwerer, süßer und langanhaltender als Herz- und Kopfnoten.

Bei den Scentsy – Düften handelt es sich um besonders hochwertige Duftwachse mit einer hohen Duftölkonzentration (15% statt üblicherweise 5%).
Ich nehme meist nur einen Scentsy Würfel und bevorzuge dabei eher fruchtige Düfte. Dieser verflüssigt sich langsam in der Schale des Wärmers und gibt dabei seinen Duft ab. Ganz ohne Rauch, Ruß oder Spritzern.
Der Duft ist sehr intensiv und so ein Würfelchen kann ich fast eine ganze Woche nutzen. Möchte ich den Duft wechseln, so erwärme ich das Duftwachs kurz und gieße es einfach wieder in die Verpackung zurück. Die Schale muss man nur kurz mal mit einem Küchentuch auswischen, schon ist sie bereit für den nächsten Duft. Ich könnte hier auch Düfte mischen. Wenn sich ein Duft schon verbraucht hat, gebe ich einfach einen Teil eines neuen Würfels hinzu und kann so ganz leicht variieren. Ist mir der Duft zu stark oder zu intensiv, teile ich einfach ein Würfelchen. Das Duftwachs fasst sich sehr angenehm an, nichts krümelt oder schmiert.


So sind die Düfte nicht nur besonders hochwertig, sondern auch sehr variabel und letztlich unglaublich ergiebig. Das Angebot an verschiedenen Düften ist so groß, dass man sich kaum entscheiden kann und damit mit Sicherheit einmalig. Von frisch und frech, bis stimmungsvoll und würzig, von lecker bis entspannend. Das Preis-Leistungsverhältnis ist so einfach nicht zu schlagen. Eine Packung mit 8 Würfelchen kostet nur 6 Euro. Damit kann ich nach meiner Erfahrung fast 8 Wochen mein zu Hause angenehm beduften!
Es gibt Scentsy Bars für den Wärmer, Scent Paks für die niedlichen Scentsy Buddys und Duftdöschen für unterwegs.
Zur Wahl stehen verschiedene Kollektionen: Favourites, Corner Café, Spring & Summer, Scentsy Man, Romance, Spa, und Seven Seas. Das sind außergewöhnliche Kreationen und tolle Düfte – da ist für jeden Geschmack etwas dabei.


Ich konnte 3 verschiedene Duftwachse testen:

Echo - Raffinierte metropolitane Düfte, bestehend aus maskulinen Gewürznoten, mediterranen Zitrus- und Kräuteraromen und Bitterorange.

Flirtatious - Fruchtig und lebendig, eine Kombination aus grünem Apfel, Grapefruit und weißem Amber.

Reggae Sunset - Aromatische Mandarin- und Orangenblüten mit einer Spur Limette und würzigem Ausklang.

Das klingt verführerisch. Am besten gefällt uns Reggae Sunset als Vorgucker auf den Sommer.


Schaut mal rein bei Saskia.scentsy.de,stöbert durch einen liebevoll gestalteten Katalog und lasst Euch verzaubern! Egal ob als Käufer, Partygast oder zukünftige Beraterin. Nehmt am besten direkt zu Saskia Kämpny Kontakt über das Kontaktformular der Homepage auf. Alle Artikel finden sich auch auf der Fanseite http://www.facebook.com/Leipzigduftet.
Den Versand realisiert die unabhängige Scentsy Beraterin dann zu den üblichen Versandkosten (3,90€/ 6,90€ je nach Gewicht) oder sie liefert im Raum Leipzig persönlich und kostenlos aus.

Es gibt auch die Möglichkeit, bei den Parties Prämien zu verdienen und so noch günstiger an seine Scentsy- Ausstattung zu kommen. Den Katalog fordert man kostenlos per Mail zusammen mit einer kleinen Duftprobe am besten direkt bei Saskia Kämpny an.

1 Kommentar:

  1. Hi! Ein wirklich schöner Bericht. Ich finde auch das Düfte einfach in keiner Wohnung fehlen dürfen. Ich liebe es auch, wenn es bei uns richtig gut riecht. Da wir einen Hund haben, bin ich eh darauf bedacht, daß alles optimal sauber ist!
    Lg und schönes Wochenende
    Manu

    AntwortenLöschen