Donnerstag, 21. Juni 2012

Brandnooz: Vive le Ziegenkäse!

Testaktion bei brandnooz: Vive le Ziegenkäse!

Ziegenkäse – eine Reise in die Welt der Aromen 

Ob als milde, streichzarte Variante mit feinen Aromen, oder herzhaft und würzig: Französischer Ziegenkäse wird immer beliebter, denn dank seiner Sortenvielfalt trifft er jeden Geschmack. Einem Großteil ist sicherlich der frische Ziegenkäse – häufig in Form einer Pyramide – bekannt, doch das Spektrum reicht weit darüber hinaus.  

Mit einer Vielfalt von über 100 verschiedenen Sorten, einer langen Tradition und profundem „savoir faire“ in der Herstellung ist Frankreich das Ziegekäse-Land par excellence. Abwechslungsreich wie sein Geschmack sind auch seine Formen: Rollen, Pyramiden, Kegel, Stangen, Torten, Taler oder kleine Zylinder, alle haben eine eigene Entstehungsgeschichte, die seit Generationen überliefert wird.

Ziegenkäse – in der Küche immer beliebter! 

Salat mit französischem Ziegenkäse ist der Klassiker, doch es gibt weit mehr Variationsmöglichkeiten für diese vielfältige Zutat. Ob Tomaten, Auberginen, Zucchini, Spargel oder Fleisch – sie alle schmecken hervorragend mit einer zarten Ziegenkäsekruste. Seine Wandlungsfähigkeit stellt Ziegenkäse auch bei Gratin, Risotto, Wraps und sogar Desserts unter Beweis. 


Kochen mit französischem Ziegenkäse – einfach und mit dem gewissen Etwas 

Wenn man französischen Ziegenkäse und seine vielfältige Verwendung in der Küche kennenlernen will, findet man die richtige Inspiration in Form von einer Palette an Ziegenkäse-Rezepten unter viveleziegenkaese.de. Auf dem Youtube-Kanal „viveleziegenkaese“ stellt TV-Koch Carsten Dorhs seine Gerichte mit der besonderen Ziegenkäse-Note vor. Perfekt zum Mitmachen und Nachkochen!


Unser Test:


Wir haben den französischen Ziegenkäse getestet, mein Mann liebt den würzigen Geschmack von dieser Art Käse. Der Hersteller birgt für Qualität und ist auf diesem Gebiet wohl der Spezialist schlechthin!
Um die volle Geschmacksvielfalt zu entdecken, sollte man die Reihenfolge beherzigen. Zu Beginn steht immer die mildeste Sorte, gefolgt von den reiferen Varianten, denn sonst sind die Geschmacksnerven für feinere Aromen nicht mehr aufnahmebereit. Mehr zur perfekten Ziegenkäseverkostung, Wissenswertes und Tipps erfährt man unter viveleziegenkaese.de.

Guter Ziegenkäse muss schmecken, als stehe man im Stall!

Als Beispiel für das große Sortiment dienten 5 verschiedene Sorten, von mild bis würzig, verschiedene Formen, verschiedene Sorten, verschiedene Aromen! Da ist für jeden etwas dabei.

Wir haben dunkles Brot als Basis für den Test benutzt und jede Sorte einzeln verkostet, aber nicht nacheinander, sondern mit großen Pausen.



Frühlings- Picandou 

Es handelt sich um kleine Frischkäsetaler. Der hat mir persönlich am besten gefallen: mild, cremig, frisch, leicht und mit einem sehr milden Ziegenaroma. Mein Mann mag es lieber kräftiger, aber für jemanden der nicht im Stall stehen möchte, ist das der perfekte Kompromiss.



Florette

Weichkäse aus Ziegenmilch – mild und cremig.
Dieser kleine, runde Weichkäse hat uns alle begeistert. Er ist mild, verfügt aber trotzdem über ein sehr angenehmes Ziegenarom. Er ist so cremig, dass er förmlich auf der Zunge verläuft. Das ist Genuss pur!



Pave d‘Áffinois Chevre 

Das ist ebenfalls ein Ziegenweichkäse in einer besonders auffälligen und edlen Verpackung, viereckig. Auch diese Käsevariation ist sehr cremig, harmonisch und ausgewogen und deutlich als Ziegenkäse zu erkennen. Trotzdem würden wir auch diesen als eher mild bezeichnen. Der ideale Kompromiss zwischen Liebhaber kräftige Ziegenaromas und Liebhaber eher mildem Ziegenaroma.



Soignon  Sainte Maure 

Das ist ein Weichkäse aus pasteurisierter Ziegenmilch in Form einer Rolle. Diese Rolle ist der absolute Favorit meines Ziegenkäsefachmannes. Lecker mit einem kräftigen Ziegenarom und trotzdem leicht, cremig und sehr sahnig. Ein Genuss, eine Sünde, mehr davon.



Saint-Loup

Das ist ein französischer Ziegencamembert. Das ist wohl der kräftigste Vertreter unserer Ziegen-Käserundreise, je nach Reifegrad. Ist er noch etwas fest und unreif, dann fällt das Aroma zurückhaltender aus. Je weicher und reifer es ist oder wird, je deutlicher kommt das Ziegenaroma zum Tragen. Mir war er einfach zu kräftig, aber mein Mann ist einfach nur begeistert. Je mehr Ziege, je besser.


Für alle Sorten findet man auf der Seite tolle Rezeptideen und ich könnte es mir sehr gut vorstellen, damit mal kreativ zu kochen.

Wir sind begeistert von diesem Ziegenkäsetest. Französischer Ziegenkäse ist etwas ganz besonderes, sehr hochwertig und von exzellenter Qualität. Dank der Vielfalt findet hier jeder den richtigen, von mild bis kräftig! Ziegenkäse, mal etwas anderes, sehr gesund und sehr vielfältig!
Produkttester werden bei www.brandnooz.de

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen