Montag, 20. Februar 2012

andrea.biedermann Mineral Foundation Botticino

Eigentlich hatte ich mit dem Thema Make-up schon so gut wie abgeschlossen. Nicht, dass ich es nicht nötig hätte, aber ich fand einfach kein Produkt, dass meinen Anforderungen und denen, meiner sehr problematischen Haut genügte. Aber der Wunsch - ein schöner, ebenmäßiger Teint - blieb, schließlich bin ich keine 16 mehr und wohl der Sultanine inzwischen näher als der Traube.

Da stolperte ich über einen Online-Shop der ganz anderen Art und nahm Kontakt auf. Sollte ich hier fündig werden? Das Konzept jedenfalls sprach mich sofort an, bewege ich mich doch zielgerichtet immer mehr und vor allem immer überzeugter zur reinen Naturkosmetik hin. Völlig überzeugt hat mich dann aber der außergewöhnliche Kundenservice, die Auswahl und die Beratung!


Hersteller.  

andrea.biedermann Mineral Make up Manufaktur
Lerchenstrasse 8
DE-74252 Massenbachhausen
Telefon:             07138 - 810 710 3   
E-Mail: info@andrea-biedermann.de
http://www.mineral-puder.de/


Firma und Produktpalette.  

Es handelt sich um ein geprüftes Kosmetikherstellungs-Unternehmen mit Sitz in Baden-Württemberg. Man bietet: 100% echtes Mineral Make-up, Hohe Deckkraft, Natürliches Aussehen, 54 Hautfarben, Probiergrößen, Für empfindliche und allergische Haut, Natur- und Biokosmetik.

Eine ausführliche Vorstellung findet man hier!

In diesem Shop findet die interessierte Kundin alles, was SIE für einen ebenmäßigen Teint und ein schönes, typgerechtes Make up braucht - aber eben natürlich und verträglich!

Versandkosten: Deutschland 4,50 € - Ab einem Warenwert von 50 Euro versandkostenfrei.


Preis und Anschaffung.  

Nach einer langen Testphase und intensiver Beratung entschied ich mich für einen Farbton. Diesen konnte ich ganz leicht online bestellen.

Botticino / Mineral-Foundation
Für helle, beige Haut mit roséfarbenem Unterton
Probiergröße für 5 Tage: 1,35 Euro
Originalgröße für 6 Monate: 29,90 Euro

Die Preise bezeichne ich als normal, für wertvolle, weil verträgliche Natur- und Biokosmetik, in dieser Qualität sogar als sehr günstig. Der Preis relativiert sich auch über die Ergiebigkeit. Allein mit der Probiergröße kam ich 14 Tage hin, da dürfte die Originalgröße weit länger als nur 6 Monate halten.



Verpackung und Beschriftung.  

Meine Foundation befand sich in einem kleinen, fast weißen Karton (FSC- zertifiziertes Papier, mit Biofarben bedruckt), mit geschmackvollen Blumenprägungen, einer kleinen Bauchbinde mit den Angaben zum Farbton, zum Hersteller, zu den INCIs sowie verziert mit einer kleinen Bastschleife. Auch die Chargennummer wird hier genannt. Sehr geschmackvoll, hochwertig und eben durch und durch umweltbewusst.

Die Foundation selber befindet sich in einer kleinen, runden und weißen Plastedose mit großem Sichtfenster. Darin sorgt ein siebartiger Einsatz für den sparsamen Verbrauch. Man dreht sie einfach auf den Kopf, klopft notfalls ein paar Mal auf die Rückseite und schon liegt auf dem Sieb ein wenig des Mineralpuders, perfekt für sparsames Dosieren. Das ist sehr praktisch, handlich, funktional und lässt sich perfekt in jeder noch so kleinen Handtasche unterbringen.
  

Inhaltsstoffe.  

Alle andrea.biedermann-Produkte sind 100%

• ohne Paraffine
• ohne Mineralöle
• ohne Silikone
• ohne Alkohol
• ohne Duftstoffe und Parfümstoffe
• ohne Konservierungsmittel  

Titandioxid, Glimmer, Siliciumdioxid, [+/- CI 77491 (Eisenoxide), CI 77492 (Eisenoxide), CI 77499 (Eisenoxide), CI 77007 (Ultramarinblau)]


Aussehen, Konsistenz und Geruch.  

Es sieht aus wie Puder und es fühlt sich an wie Puder. Die Farbe richtet sich natürlich nach der Wahl, ein Hautton für helle, beige Haut mit roséfarbenem Unterton. Der Puder ist von der Konsistenz her sehr, sehr fein und völlig ohne Klümpchen. Es riecht eigentlich gar nicht.


Haltbarkeit.  

Das Produkt ist 12 Monate haltbar.


Meine eigene Anwendung.  

Man selber schätzt ja meist den eigenen Hautfarbton völlig falsch ein und hier kann ich sogar unter 54 verschiedenen Hauttönen wählen. Mein Ziel ist eine natürliche, aber gepflegte Optik, womit also anfangen? Ich wurde hier mit sehr viel Geduld und fachmännisch beraten und sandte sogar Fotos zur Farbbestimmung ein. Ich probierte erst verschiedene Farben aus, bevor ich mich zu einem passenden Farbton entschied. So erfolgte in wochenlanger Vorbereitung und nach etlichen Tests erst dann eine Bestellung. Damit kann man nichts falsch machen!

Ich trage also jetzt morgens nach der Reinigung eine ganz normale Tagescreme auf, drehe meine Puderdose ein oder zweimal kurz auf den Kopf und entnehme mit dem Pinsel eine kleine Menge. Kurz Aufstucken, damit der Pinsel den Puder schluckt und nur ein paar Mal großflächig über das Gesicht streichen, um den Puder abzulegen. Dann arbeite ich mit kreisenden Bewegungen den Puder fein ein. Das dauert nicht mal 2 Minuten.

Die Foundation hat mich in der Wirkung sofort überzeugt, ich bin ja begeistert, wie viel man mit so ein paar Pinselstrichen erreicht. Ich hatte ja eigentlich mit dem Thema schon fast abgeschlossen ... Sie ist schnell (bin ja früh 5.45 Uhr so faul!) und leicht aufzutragen, sie hält den ganzen Tag, sie färbt so gut wie nicht ab und vor allem: das Ergebnis wirkt ganz und gar natürlich, nicht zugekleistert oder gekünstelt, kein Maskeneffekt! Meine Haut tolerierte sie anfangs mit leichten Einschränkungen, es kribbelte nach dem Auftragen und fühlte sich noch etwas fremd an. Beim ersten Mal ergaben sich noch trockene Inseln, mit abstehenden Hautschüppchen, aber von Mal zu Mal wurde es besser und besser. Mittlerweile habe ich bereits 5 Minuten nach dem Auftragen vergessen, dass ich Make up trage. Erst der Blick in den Spiegel erinnert mich daran. Mein Teint wirkt ebenmäßig, kleine Hautunreinheiten und Besenreißer werden abgedeckt, ich fühle mich gepflegt und deutlich jünger. Mir gefällt einfach, was ich da sehe! Ich muss am Tag überhaupt nicht nachpudern oder nacharbeiten. Das hält!

Das Abschminken ist völlig unproblematisch. Ich nutze einfach eine Reinigungslotion und entferne so ganz leicht und ohne viel Aufwand des Mineralpuder wieder!

Meine Haut toleriert dieses Produkt mittlerweile ganz ohne Nebenwirkungen und ich fühle mich wohl!



Fazit.  

Ich kann dieses Produkt nur empfehlen, auf diese Foundation möchte ich einfach nicht mehr verzichten. Sie ist praktisch, leicht anzuwenden, kostet nur wenig Zeit ist dabei absolut verträglich und überzeugt bei einem Blick in den Spiegel sofort. Ein gepflegter und ebenmäßiger Teint ohne Schaden für die Haut und ohne irgendwie geschminkt zu wirken!

Verpackung und Inhaltsstoffe tun ein Übriges für diese Lobeshymne, durch und durch geschmackvoll und umweltbewusst. Hier kann ich sicher sein, dass meine empfindliche und trockene Haut keinen Schaden nimmt. Die Foundation ist unglaublich sparsam im Verbrauch und damit stimmt auch das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Ich habe die Lösung gefunden: ein frischer und jugendlicher Teint, der ebenmäßig wirkt, egal wie viele Unreinheiten mich gerade quälen. Schnell und einfach anzuwenden und ebenso schnell und leicht wieder zu entfernen. Kein fremdes Gefühl, kaum Abfärben, keinerlei Einschränkungen im Alltag und das bei einer Optik, die überhaupt nicht gekünstelt oder geschminkt wirkt. Was will ich mehr? Nichts!

Ein toller Shop und ein außergewöhnliches Produkt – gesunde, verträgliche Naturkosmetik mit großer Wirkung!


Dieser Bericht erscheint auch auf anderen Plattformen.

Kommentare:

  1. Ein schöner und informativer Bericht.
    Unzählige Male habe ich mich mit solchen Produkten schon angesch....
    Liebe Grüße
    http://wir5testen.blog.de/

    AntwortenLöschen
  2. Danke für diesen ausführlichen Testbericht!

    Liebe Grüße
    DieTestFee (http://dietestfee.blogspot.com/)

    AntwortenLöschen
  3. Ich benutze das gleiche Makeup - Farbton botticino - schon seit fast zwei Jahren und kann in allen Teilen dem Bericht nur zustimmen. Es ist das ideale Makeup, egal
    ob man es eilig hat am Morgen, oder am Abend groß ausgehen will.

    AntwortenLöschen
  4. Nach unzähligen Hautreaktionen auf Makeup und Pflege habe ich März 2011 die Mineral Foundation von Andrea Biedermann für mich entdeckt. Ich möchte sie nicht mehr missen und kann über das Unternehmen nur Gutes berichten. Super !

    AntwortenLöschen