Samstag, 17. September 2011

CHANTRÉ zum Mixen!

1.500 Buzzer haben derzeit die Chance, CHANTRÉ als Mix-Spirituose auszuprobieren und Germany’s Top Cocktail 2011 zu kreieren. Wir gehören dazu und luden dazu Freunde ein.
Wir hätten nicht gedacht, wie viel Spaß das Mixen macht!


Seit über 50 Jahren gehört CHANTRÉ zu den bekanntesten Weinbränden in Deutschland und ist damals wie heute Marktführer und richtungsweisend in der deutschen Spirituosenwelt.
Der weiche und feine CHANTRÉ wurde 1953 - zur Zeit des Wirtschaftswunders - von dem deutschen Unternehmer Ludwig Eckes entwickelt. Dabei trugen ihn zwei Motive: Ein einzigartiger Geschmack sollte kreiert werden und das Produkt sollte für jedermann erschwinglich sein. Als Inspiration für den Namen diente Eckes der Mädchenname seiner Ehefrau.

Wir probierten CHANTRÉ in Cocktails und bekamen die Grundausrüstung von Buzzer.

O-Hymne


Rezept:
2cl Chantre
200 ml O-Saft
1cl Grendadine
Eis













Red Blow

Rezept:
6cl Chantre
4cl Grenadine
200ml O-saft
100ml halbtrockener Sekt
Paprikadeko
Knicklicht rot
Eis
Schirmchen











Chantre Waldi

   Rezept:
   4cl Chantre
   2cl Grenadine
   250ml Waldmeisterlimonade
   100ml Energylimo
   Gurkendeko
   Knicklicht grün
   Eis
   Schirmchen









Anmache


Rezept:
6cl Chantre
2cl Grenadine
1 kleine Flasche Pflaumenlikör
200ml O-saft
100ml halbtrockener Sekt
Deko










Fazit: überraschend lecker und jeder Zeit wieder!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen