Samstag, 20. August 2011

Weihenstephan-Premiumprodukte für freundin.de

1000 Feinschmecker einschließlich mir testen die Weihenstephan-Premiumprodukte für freundin.de!

Genuss garantiert!



Feinschmecker aufgepasst: Unter dem Motto „Genuss garantiert" lädt Weihenstephan Tester unter dem Moto „Das Beste aus Milch genießen“ ein, die hochwertigen Milchprodukte persönlich zu testen.

Egal, ob cremiger Erdbeer-Rahmjoghurt, lecker-leichte Weihenstephan Brotzeit oder ein köstliches Glas Alpenmilch - die feinen Milchprodukte der Traditionsmolkerei zaubern jedem Genießer sofort ein Lächeln ins Gesicht. 

>> Rahmjoghurt - unser Cremigster
>> Brotzeit
>> Haltbare Alpenmilch mit 1,5 %Fett 

Wir überzeugen uns selbst davon!



Die Testphase im Überblick:

1. Woche: Frühstück & Brunch.
Verwöhnen wir Freunde und Freundinnen mit Mandeltörtchen mit Rahmjoghurt.

2. Woche: Grillen & Dippen.
Genießen wir die Weihenstephan Brotzeiten z.B. zu Grillkartoffeln.

3. Woche: Cocktails & Shakes.
Lassen wir die Testzeit bei einem bunten Abend mit leckeren Milch-Cocktails ausklingen.

Ich bekam ein randvoll gefülltes Testpaket nach Hause geschickt, voll mit leckeren Milchprodukten


  • 3 Packungen Haltbare Alpenmilch
  • 15 Mal Brotzeit in den Geschmacksrichtungen „mit feinen Kräutern", „Gurke-Dill", „Tomate-Basilikum", „Meerrettich" und „Paprika-Chili"
  • 24 Mal Rahmjoghurt in den Sorten „Stracciatella", „Kirsche", „Pfirsich", „Erdbeere", „Pfirsich-Maracuja"
  • 2 x freundin für Sie zum Lesen und zum Weitergeben
  • 1 x Anschreiben
  • 1 x Projektablaufplan
Der Spezial-Versand erfolgte terminiert und gut gekühlt.



Wir lieben Milchprodukte! Milch, Käse, Quark und Jogurt gehören als fester Bestandteil zu unserer Verpflegung und befinden ich zu jeder Zeit reichlich in unserem Kühlschrank. Weihenstephan gehörte bisher eher weniger dazu, teils aus Unwissenheit, teils aus Kostengründen.



Dieser Tests passt also wie die Faust aufs Auge. Als erstes probierten wir den Rahmjogurt, meist als Frühstück, aber gerne auch mal zwischendurch. Egal welche Sorte: lecker, sehr cremig, bekömmlich, fruchtig. Das ist einer der cremigsten Jogurts, die wir je hatten. Die Sorten gefallen durch Klarheit, keine großen Experimente oder Mischungen. Nicht zu süß und nicht zu herb! Kirsche, Erdbeere, Pfirsich – gerne und jederzeit wieder! Ja sogar Stracciatella über zeugte im Test, obwohl wir um diese Sorte normalerweise einen bogen machen.



Die Milch schmeckt super, vollmundig trotz des reduzierten Fettgehaltes. Wir mögen sie hauptsächlich im Kaffee oder Kakao, aber auch für Cornflakes und Müsli. Diese schmeckt tatsächlich besser, als unsere Discountervariante, lässt sich aber schlecht beschreiben.

Am besten gefällt uns die Brotzeit. 5 Sorten zur Wahl, da ist für jeden etwas dabei. Taugt prima als Brotaufstrich solo, als Margarineersatz unter Wurst oder Schinken, einfach mal zum Dippen, als Grillsauce oder zu Folienkartoffeln. Heute Abend gab es grüne Bohnen, die habe ich statt mit Butter einfach mit der Brotzeit „Feine Kräuter“ verfeinert. Lecker. Leider ist die Konsistenz etwas flüssig, für den Brotaufstrich nicht so gut, als allerdings Dip perfekt.



Die eignen sich auch für Soßen oder direkt auf Fleisch! Die mögen wir, mit Frischkäse nicht zu vergleichen, leicht, milchig und voller Geschmack!


Unser Fazit: Milchprodukte von Weihenstephan sind hochwertig und lecker!

1 Kommentar:

  1. hui.... schönes Testpaket...
    gerade die Brotzeit Artikel sehen lecker aus.. muß ich mal schauen ob es die hier schon zu kaufen gibt.
    Lasst es euch noch gut schmecken....
    mfg

    AntwortenLöschen