Freitag, 29. April 2011

Native Plants - Ihr Pflanzenversand

Wir haben einen ziemlich großen Garten, allerdings verdient er noch nicht wirklich diese Bezeichnung. Mein Gärtner müht sich redlich …
Im Sommer erfreuen wir uns trotzdem an einer großen Blütenpracht. Meine Vorliebe gilt Rosen, Pfingstrosen, Rhododendren und allem, was da gelb blüht - gelb wie die Sonne! So erfüllte man mir schon den Wunsch nach einer gelben Baumpfingstrose, aber ich möchte gerne auch einen gelben Rhododendron und eine gelbe Magnolie. Letzter konnten wir in ganz Leipzig nicht auftreiben. Gelbe Rhododendren preist man auch hier gelegentlich an, wenn man sich die Exemplare allerdings anschaut, dann sind sie nur gelb angehaucht.
Ich fand eine Internetgärtnerei, die mir fast alle Gartenträume erfüllt und das in einer super Qualität und in einer Vielfalt, die mich sprachlos macht.


Kontaktdaten:
Gartenbaubetrieb Christoph Rogmans
Native Plants
Inhaber Christoph Rogmans
Zum Kreuzstein 3 b
96138 Burgebrach

Telefon: 09546/593555
Fax: 09546/592435
E-mail: info@native-plants.de


Die Idee:
Die Familie Rogmans beschäftigt sich schon seit dem 18. Jahrhundert mit Gartenbau. Väter und Großväter führten Gärtnereien und Blumengeschäfte, die heutige Generation führt die Tradition fort, aber eben auf moderne Art und Weise.
Auf regionalen Bauernmärkten brachten Kunden mit der Bitte, Pflanzen direkt nach Hause zu liefern, den Stein ins rollen Gründung einer Versand-Gärtnerei zu gründen, in der man ein großes Angebot an Pflanzen zeigen, vorstellen und erklären kann.

Startseite
Heute bietet man der geneigten Kundschaft ein umfangreiches, interessantes und abwechslungsreiches Sortiment:
  • Eine Pflanzenauswahl von weit über 1000 Arten und Sorten
  • Ein umfangreiches Sortiment an Saatgut für den Zier- und Nutzgarten
  • Gartenbedarfsprodukte (z. B. hochwertige Erden und Düngeprodukte)

Dieses umfangreiche Angebot kann man nicht mehr nur in der eigenen Gärtnerei kultivieren, aber man achtete bei der Auswahl unserer Lieferanten vor allem auf Qualität und Sortenechtheit. Es handelt sich hundertprozentig um Qualitätspflanzen "Made in Germany"!

Wir finden das wichtig, diverse Anbieter aus dem Ausland locken zwar mit Hochglanzkatalogen und überzeugenden Fotos, nur wachsen diese Pflanzen unter ganz anderen klimatischen Bedingungen, als die, die in meinem Garten in Sachsen vorherrschen. Wir haben da schon so unsere Erfahrungen gesammelt.

Man kann zwischen folgenden Hauptkategorien wählen:

      Jede Kategorie wurde weiter unterteilt, man findet hier eine riesige, aber sehr gut strukturierte Vielfalt an    Gartenträumen! Mir gefällt die Sortierung, ich kann stöbern und ich kann zielgerichtet suchen. Hier finde ich    garantiert etwas!

    Jede Pflanze wird professionell mit sehr vielen wichtigen Detailinformationen – Blühzeit, Größe,   Bodenverhältnisse, Pflanzung, Pflege, Rückschnitt usw. – sowie  wunderschönen Fotos vorgestellt. Natürlich spricht man auch Empfehlungen zum Beispiel zur passenden Erde oder anderen Sorten aus. Das Rund-Um-Sorglos-Pflanz-Paket!

     Der Shop gefällt aber nicht nur wegen des vielfältigen Angebots, die Beratung setzt sich fort. Man findet unglaubliche viel Tipps und Hinweise rund um das Thema Garten und Pflanzen, bis hin zur Gartengestaltung, -kalender oder gar  Rezepten. Natürlich fehlen auch Newsletter und Blog nicht. Bei Fragen gibt es natürlich auch Hilfe vom Fachmann persönlich.

   Interessant ist die Verpackungsmethode: natürlich und umweltfreundlich, denn als Füll- und Verpackungsmaterial nutzt man duftendes Heu eines regionalen Landwirtes – unser Hause freut sich sehr über diese Extraportion! Danke!

    Hervorheben möchte ich hier die Kategorie: Nützlinge – ein spannendes Thema, statt auf Chemie Florfliegenlarven gegen Blattläuse (Beispiel)! Die Preise empfinde ich als normal, für qualitativ hochwertige Pflanzware sogar als günstig. Teilweise bekommt man auch Mengenrabatt. Der Shop ist unglaublich kundenfreundlich und serviceorientiert. Man gewährt hier sogar ein 4wöchiges Widerrufsrecht ohne Angabe von Gründen und ab der 2. Bestellung kann man per Rechnung bezahlen, das finde ich sehr kundenfreundlich und längst nicht selbstverständlich!

Rhododendren von A bis Z


Zahlungsmethoden:
      Vorkasse
      PayPal
      Kreditkarte
      Sofortüberweisung
      Nachnahme gegen Gebühr: + 8,90 €
      Rechnung - Ab der zweiten Bestellung kann man auch bequem per Rechnung bezahlen.

Versandkosten:
      Versandkostenpauschale: 5,95 Euro innerhalb Deutschlands, versicherter Versand mit DPD!
     Ab einem Warenwert von 74,95 Euro ist der Versand für Lieferungen innerhalb Deutschland kostenfrei!
     Versandkostenpauschale für reine Saatgutbestellungen und andere brieftaugliche Artikel wie Mottenfallen, Gelb- und Blautafeln: 2,45 Euro
     Die Nützlinge werden versandkostenfrei per Briefpost zugestellt. Der Versand von Nützlingen ist nur  innerhalb Deutschlands möglich.
      Man versendet auch nach Österreich, Belgien, Luxemburg und Niederlande (15,95 Euro bzw. 4,45 Euro)

Lieferfrist:
      Die Zustellung dauert in der Regel 24 bis 48 Stunden bei nationalen und 2 bis 4 Tage bei internationalen Sendungen. Die Art und Weise der Verpackung sichert die Qualität der Pflanzen auch bei längeren Zustellzeiten.
      Der Pflanzenversand erfolgt in der Regel von Montagfrüh bis Donnerstagmittag, durch Feiertage kann es zu Verzögerungen kommen.


Qualität:
      ein großes Angebot an Qualitätspflanzen "Made in Germany" sowie hochwertige Erden und Düngeprodukte!


Testobjekt:
     Wir verliebten uns spontan in die Rhododendren - reichblühende Moorbeetpflanzen, die den Garten im Frühsommer in ein Blütenmeer verwandeln. Ich kann hier zwischen mehr als 40 verschiedenen wählen und sogar nach Farben suchen. Darunter befinden sich auch wunderschön gelb- und orangeblühende Exemplare. Ich entschied mich für Orange, letztlich hatte ich angst vor diesem blassgelb, dass man mir hier schon angeboten hatte. Orange ist bei mir sonnengelb und das passt!


          Rhododendron luteum 'Golden Eagle'
     Blüte: bronzegelbe, trompetenartige Einzelblüten
     Blütezeit: Ende Mai bis Anfang Juni
     Blatt: längliche, mattgrüne Blätter, sommergrün
     Wuchs: aufrechter Wuchs
     Wuchsgröße: bis 2 Meter hoch und breit
     Standort: sonnig bis halbschattig
     Boden: saurer, humoser Gartenboden (kalkempfindlich)
     Winterhärte: sehr gut
     Verwendung: Einzel- oder Gruppenpflanze


     Containerware
     Lieferhöhe 30 - 40 cm
     5-l-Topf  für 13,95 €

     Meine persönliche Sonne war innerhalb weniger Tage da, sicher verpackt in duftendes Heu (der Hase freut sich), im Kübel. Jetzt sieht er noch recht unspektakulär aus, aber ich bin sicher, er wird uns im Garten viel Freude machen. Die Erde wirkt feucht, die Pflanze kräftig und gesund mit Knospen!
     
   Per Mail erhielt ich nicht nur Bestell- und Versandbestätigung, sondern auch gleich Ratschläge, wie ich nach der Lieferung mit der Pflanze umgehen soll. Mein Gärtner hat sich die Pflanz- und Pflegehinweise auf der Internetseite von Native-Plants jedenfalls gleich abgespeichert.


      Jetzt beginnt die Suche nach dem richtigen Platz (sonnig bis halbschattig).
 
Verpackung
     Vielen Dank und ich werde auf jeden Fall im Sommer ein aktuelles Foto hochladen.

     Ich empfehle diese Internetgärtnerei aus Überzeugung, sie liefert zuverlässig aus einem traumhaften Angebot wahre Blütenträume, aber eben aus heimischen Landen zu fairen Bedingungen und günstigen Preisen. Außerdem ist dieser Shop einfach grün – das Konzept ist zeitgemäß und umweltbewusst!





Mein Fazit: Beide grünen Daumen hoch!
Wir werden hier auf jeden Fall bestellen, fanden wir doch auch eine gelbe Magnolie und eine wunderschöne rotweiße Akelei!


     Update:
     So sieht mein Sonnenschein jetzt - 29. April 2011 - aus. Ich bin total begeistert! Man hat mir nicht zuviel versprochen!



Kommentare:

  1. Dein Tip kommt sehr passend, ich habe gerade angefangen, Ausschau nach Pflanzen zu halten, die "Buddelsaison" fängt ja bald an und ich hoffe nur noch, dass der momentane Frost das auch weiß ;o)
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  2. Schön das Du dich freust. Sendest mir dann deine mail Adresse an Jabelchen@googlemail.com. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen