Mittwoch, 5. Januar 2011

ThermaCare

So inzwischen ist es auch bei mir wieder soweit: es plagen mich extreme Rückenschmerzen in der Lendengegend. Zusätzlich bin ich auch im Schulter- und Nackenbereich total verspannt.
Gott sei Dank habe ich ThermaCare aus der Aktion der Konsumgöttinnen.

Wärme wirkt Wunder


Wärmetherapie ist schon seit langer Zeit eine bewährte und natürliche Methode zur Behandlung von Verspannungen sowie Muskel- und Gelenkbeschwerden. Nicht ohne Grund sind Wärmflasche oder ein heißes Bad beliebt, um den Schmerz zu lindern. Tatsächlich wirkt Wärme dreifach gegen Schmerzen:

1. Sie löst die meist Schmerz verursachenden Verspannungen der Muskulatur.
2. Sie fördert die Durchblutung und unterstützt so den natürlichen Heilungsprozess.
3. Sie lindert Schmerzen durch die Hemmung der Schmerzsignal-Weiterleitung an unser Gehirn.



Meine Anwendung:

Ich entnahm dem Karton einen der beiden noch mal zusätzlich in Folie eingeschweißten Wärmeumschläge und legte ihn mir morgens wie angegeben mit der dunklen Seite nach innen um die Taille. Er passte super, haftete gut und verrutschte nicht.

Das fühlte sich anfangs etwas kratzig an, verschwand dafür aber perfekt unter der Kleidung. Auch die Hose ließ sich leicht schließen, er trug nicht auf und blieb für Außenstehende unsichtbar.


Nach meiner morgendlichen Routine und meinem Weg zur Arbeit hätte ich schon fast vergessen, dass ich da einen „Fremdkörper“ unter dem Pullover trage. Wäre da nicht eine wohlige Wärme gewesen! Gerade bei der Kälte: sehr wohltuend! Der Gürtel wird bereits beim Öffnen der Packung aktiviert, die Wärme spürte ich deutlich nach ca. 30 Minuten.

Bereits nach 2-3 Stunden ließen meine Rückenschmerzen nach, die Wärme blieb und zwar ca. 10 Stunden (8 Stunden werden vom Hersteller angegeben). Das finde ich sehr lang! Ich fühlte mich wohl und konnte mich trotzdem ganz normal bewegen und war auch während der Arbeit nicht eingeschränkt.

Als ich den Umschlag abends (nach ca. 10 Stunden) abnahm, verspürte ich keine Schmerzen in der Lendengegend mehr und konnte gut schlafen. Meine Haut, die sonst recht sensibel reagiert, zeigt nur leichte Rötungen.
Am nächsten Morgen erwachte ich doch tatsächlich auch ohne Rückenschmerzen! Der Wärmeumschlag wirkt länger als jede Schmerztablette, Verspannungen werden gelöst.
Ich bin begeistert und kann diese Umschläge nur empfehlen.
Ich werde sie mir auch für den Nacken- und Schulterbereich kaufen, ich las auf einem Blog, dass es die auch zu kaufen gibt!

Ich hasse Tabletten und das ist schließlich auch keine Dauerlösung und ständig Physiotherapie funktioniert auch nicht.


Praktisch, hilfreich, wirksam, verträglich, fast unsichtbar und ohne Nebenwirkungen oder Einschränkungen einzusetzen – alle Daumen hoch. Schade nur, dass sie etwas teuer sind!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen