Sonntag, 12. Dezember 2010

Göttergaben Gesichtsreiniger für empfindliche Haut

Glück am Stück!

Ätherische Öle werden als die Seele der Pflanzen bezeichnet - denn sie sind wahre Naturwunder: sie wirken beruhigend und pflegen die Haut streichelzart. Gut aussehen und sich einfach Wohlfühlen - Kosmetikprodukte mit ätherischen Ölen versprechen beides - denn die sinnlichen Essenzen werden sowohl von der Haut als auch durch die Nase aufgenommen.
Ich habe sie jetzt für die Reinigung entdeckt, in einem ganz besonderen Produkt der Göttergaben! So einfach und doch so genial!


((¯``*•~.Hersteller
Fresh Senses GmbH
Otto-Ernst-Str. 31a
22605 Hamburg
Geschäftsführerin: Annette Asmus

Telefon: +49 (0)40 -82 27 96 43
Fax: +49 (0)40 - 82 27 96 42
E-Mail: annette@göttergaben.com

Hauptidee ist hier der Erwerb von frischer, purer und ganz individueller Kosmetik aus kontrolliert biologischn Anbau! Siehe Post zum Shop!

((¯``*•~.Preis und Anschaffung.
Wenn ich bei in diesem OnlineShop einen Gesichtsreiniger ordern möchte, muss ich erstmal das passende Produkt für meine Haut wählen, je nach Hauttyp.
Egal für welche Haut ich wähle, hier zahle ich für 30 Gramm 6,95 Euro. Das ist er wert!

((¯``*•~.Verpackung und Beschreibung.
Mein Gesichtsreiniger befand sich in einer kleinen silbernen Dose mit pinkfarbenem Papier ausgekleidet. Diese wurde in einem kleinen Folienbeutel mit pinker Schleife gepackt.

Der Hersteller schreibt dazu auf der Internetseite:
Er reinigt Dein Gesicht sehr schonend mit  Hilfe von hochwertiger Avocado- und Sheabutter sowie kostbaren Pflanzenölen. Sie entfernen Schmutz und Make-up Reste ohne den Säureschutzmantel Deiner Haut  zu zerstören und machen Deine Haut dabei wunderbar glatt und weich. Die kostbaren, ätherischen Öle riechen lecker und sind auf Deinen Hauttyp abgestimmt. Durch seine feste Konsistenz gibt es kein Verschütten oder Auslaufen.

In der Tat handelt es sich um eine „ungewöhnliche Reinigungsmilch.“

((¯``*•~.Inhaltsstoffe.
Theobroma cacao butter*, Butyrospermum parkii butter*, Cera Alba, Hydrogenated Avocado Oil, Parfum**, Linalool**
*Rohstoffe aus kontrolliert biologischen Anbau
**aus ätherischen Ölen

Der letzte Inhaltsstoff in der Liste wird benannt mit: ganz viel Liebe. Süß und absolut authentisch!

Eine sehr überschaubare Liste an Inhaltsstoffen, die alle samt empfehlenswert sind. Da hier der Hersteller für die Herkunft garantiert, aus kontrolliert biologischen Anbau, gibt es hier absolut nichts beanstanden oder zu meckern.

((¯``*•~.Haltbarkeit.
Dem kleinen beiliegenden Zettel entnehme ich neben der Chargennummer eine Haltbarkeit von 6 Monaten.  Das finde ich für eine frisch hergestellte Kosmetik schon bemerkenswert lange.

((¯``*•~.Anwendung laut Beschreibung.
Die Anwendung mag ungewohnt erscheinen, ist aber ganz einfach. Die Gesichtshaut anfeuchten, mit dem Gesichtsreiniger über alle Gesichtspartien gleiten und sanft einmassieren. Mit einem feuchten Waschlappen oder feuchten Wattepad die gelösten Schmutzpartikel sorgfältig entfernen.
Genieße es!

((¯``*•~.Aussehen und Geruch.
Es handelt sich um einen kleinen Block in einem silbernen Schatzkästlein, cremeweiß … recht unauffällig. Er misst ungefähr 4 x 4 cm im Quadrat und ist 2 cm hoch. Mein neuer Freund duftet verführerisch, leicht seifig, herb und frisch, kräftig nach ätherischen Ölen. Ich bin nicht gut in dem Beschreiben von Düften, hier nehme ich Lavendel wahr. Ich mag den Duft, aber komischerweise mag ich keinen Lavendelduft. Da duftet noch etwas anderes, dass das Blumige abschwächt und diesen Hauch von Frische verleiht!


 
((¯``*•~.Meine eigene Anwendung.
Gerade mit Reinigungsprodukten habe ich sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Meist reizen sie meine empfindliche Haut, sie spannt und ich fühle mich unwohl. Fast zwanghaft muss ich in den Cremetiegel greifen, um mich in meiner Haut wieder wohl zu fühlen. Dabei nutze ich nicht mal Make-up, nur für die Augen, da mir meine Gesichtshaut das einfach nicht verzeiht. Mir geht nun mal Wohlfühlen vor Gutaussehen! Außerdem mag ich die Matscherei nicht. Mir hängen die Haare ins Gesicht, die müssen vorher gebändigt werden, sonst schmiere ich die gleich mit ein … der Aufwand nervt. Der tropfnasse Waschlappen muss mehrfach übers Gesicht wischen, um alles wieder zu entfernen. Ich mag es nun mal nicht.
Daher kommt mir die eher ungewöhnliche Anwendung sehr entgegen. Ich befeuchte nur ganz leicht mit einem Waschlappen morgens und abends mein Gesicht. Meist halte ich den kleinen Block auch noch mal zusätzlich unter den Wasserhahn, denn nur genügend Feuchtigkeit gibt ihm auch eine gewisse Gleitfähigkeit.
Schließlich streiche ich einfach mit dem Reiniger am Stück über die einzelnen Partien meines Gesichtes. Das geht ganz leicht, man kann ihn ja auch an den schmalen Seiten einsetzen. So erreiche ich die Stirn oder die Nase und reinige übrigens die Haare nicht mit. Die Augenpartie spare ich weitestgehend aus.
Zum Schluss nutze ich den Waschlappen, um den überschüssigen Reiniger und den gelösten Schmutz abzunehmen. Da auch dieser nicht tropfnass sein muss, ist das überhaupt keine Matscherei, sondern schon fast eine sinnliche Tätigkeit. Irgendwie genieße ich diese Prozedur. Der sehr angenehme Duft umgibt mich dabei. Er reinigt sehr schonend ohne den Säureschutzmantel der Haut anzugreifen mit Hilfe hochwertiger Avocado- und Sheabutter sowie kostbaren Ölen.
Nach der Reinigung fasst sich meine strapazierte Haut zart, weich und gepflegt an, irgendwie schon wie eingecremt. Der Reiniger wirkt hier deutlich nach mit einer spürbaren rückfettenden Wirkung.
Ich fühle mich schon vor dem Griff zum Cremetiegel einfach wohl in meiner Haut. Das ist in der Tat sehr neu für mich, aber sehr, sehr angenehm.

((¯``*•~.Fazit.
Ich nutze den Gesichtsreiniger jetzt ca. 4 Wochen. Dem kleinen Block ist kaum ein Verlust anzumerken. Er ist also unglaublich ergiebig. Ich denke, ich komme wirklich die 6 Monate damit hin. Hier hat man sich wirklich etwas dabei gedacht, die Menge ist haargenau auf die Zeitdauer der Haltbarkeit abgestimmt. Damit relativiert sich auch der Preis: 6,95 für 6 Monate – da kann man doch nicht meckern!
Ich vertrage ihn sehr gut, es gibt keine Reizungen, Rötungen oder andere Hautirritationen. Meine Haut wird gereinigt und gleichzeitig unglaublich gepflegt. Ich habe das Gefühl, ich kann danach eine beliebige Creme auftragen, meiner Haut habe ich bereits Feuchtigkeit und Pflege vor dem Eincremen zugeführt. Es ist ein ganz spezielles Produkt und für mich genau richtig. Nach der Anwendung fasst sich die Haut so weich und gepflegt an, dass man das Gefühl hätte, man könnte auf teure Feuchtigkeitscreme völlig verzichten. Das ist mir noch nie passiert. Sensationell mit akuter Suchtgefahr!

Ich finde diesen Reiniger auch noch besonders praktisch und einfach in der Anwendung. Ich muss nicht erst die Haare aus dem Gesicht verbannen und bin binnen weniger Minuten fertig ohne großen Wassereinsatz. Ein sinnliches Vergnügen auch durch den sehr angenehmen Duft!

Konzept, Idee, Umsetzung, Qualität und Verpackung überzeugen! Naturkosmetik ist angesagt, selbst die großen Hersteller springen mittlerweile auf den Zug auf. Ob dann letztlich das Versprechen auch gehalten wird, steht allerdings auf einem ganz anderen Blatt.
Bei den Göttergaben handelt es sich jedenfalls nicht um Mogelpackungen. Naturkosmetik der etwas anderen Art, frisch hergestellt und an meine Bedürfnisse angepasst. Ein Wunschprodukt!
Ich habe noch nichts Vergleichbares gefunden.
Ich finde das Preis-Leistungsverhältnis ausgewogen, ich bekomme für das Geld ein außergewöhnliches Produkt - einmalig, qualitativ hochwertig und sehr ergiebig!


Ich bin absolut begeistert von dem Gesichtreiniger der Göttergaben, ich muss nicht mehr suchen, ich bin angekommen bei dem idealen Gesichtsreiniger!

Den ausführlichen Testbericht findet man unter: http://www.ciao.de/Fresh_Senses_GmbH_Gottergaben_Gesichtsreiniger_fur_empfindliche_Haut__Test_8675917



Eine schöne Frau gefällt den Augen, eine gute dem Herzen; die eine ist ein Kleinod, die andere ein Schatz. (Napoleon)

Kommentare:

  1. Hey, das nenn' ich ja mal 'ne Werbung! Cool! Danke.

    Der Reiniger könnte was für meine Tochter sein, das muss ich mal schauen, die Produkte sind sowieso einfach genial, stimmt's?
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt!!! Ich gebe ihn nicht mehr her!

    AntwortenLöschen