Samstag, 27. November 2010

Village Kosmetik - Badestern Orange Zimt

Wie schon hier beschrieben, durfte ich einige Produkte aus dem Village Sortiment kennenlernen.

Zur Erinnerung:

Die VILLAGE Philosophie beinhaltet qualitativ hochwertige Kosmetikprodukte, attraktives, gut gestyltes Design, trendige Kosmetik-Neuheiten, attraktive, verbraucherfreundliche Preise, umweltbewußte Produkte und Verpackungen und eine Produktion, die nach ISO 9001 zertifiziert ist.


Man bietet

Burts Bees Naturkosmetik, Village Körperpflege Vitamin E, Village Körperpflege + Special Care Village, Nesti Dante Seifen, Bijan, Lilian Barony und Vincenzo Barony Düfte, Village dekorative Creme Seifen sowie Badefeeling Badezusätze 100% Natur  und Wellness Badespass
… ein spannendes Sortiment!

Man erhält alle Village Produkte in den Douglas-Filialen, den Drogeriemärkten Müller, bei Karstadt, Kaufhof und in führenden Parfümerien und Drogerien. Gern kann man aber auch direkt online bestellen, zu folgenden Konditionen:
Mindestauftragswert 50,00 €, zuzüglich 7,50 € Versand- & Verpackungskosten.
Versand nur gegen Vorauskasse.

Ich liebe Bäder und besondere Badezusätze! Dabei experimentiere ich auch sehr gern und liebe kleine Abpackungen, damit ich ständig wechseln kann. Die großen Badeschaumflaschen von Nivea und Co sucht man in meinem Bad vergebens. Ich liebe das Außergewöhnliche!

Mein Test beinhaltete auch die Badesterne Orange Zimt aus der Linie Sternfeeling Organza - Wellness für die Wanne.


Hochqualitative, handgemachte Badezusätze bereiten ein duftendes, cremiges Badevergnügen. Kostbare Kakaobutter und erstklassiges Olivenöl versorgen die Haut mit wichtigen Pflege- und Nährstoffen. Wunderbar duftende Öle unterstreichen dieses Wohlfühlerlebnis!
Bei Badefeeling.com fand ich auch einen Preis: 3,50 Euro für 2 Sterne.


Die 2 winterlich duftenden Sterne befanden sich in einem kleinen Organza-Säckchen und sahen verführerisch aus, so richtig nach Naturkosmetik mit wertvollen Inhaltsstoffen. Der Duft gefiel mir gleich, fruchtig und würzig - perfekt für die dunkle Zeit des Jahres.
Fast zu schade, aber ich gab beide Sterne in mein Badewasser und dort lösten sie sich sanft sprudelnd auf. Im Badezimmer verbreitete sich ein höchst angenehmer, winterlicher Duft. Mein Badewasser bot alles, was ich mir für meine kleine Wohlfühloase wünsche. Wärme, Duft, gutes Hautgefühl. Das Badewasser empfand ich als cremig, aber nicht fettig, irgendwie sehr gehaltvoll. Ich genoss mein Bad, konnte wunderbar abschalten und relaxen.


Nach dem Baden konnte ich mich von der Pflegewirkung dieser Badesterne überzeugen. Ich habe eine furchtbar trockene Haut, aber nach diesem Bad spannte sie nicht und ich konnte sogar auf das Eincremen verzichten. Das ist für mich Genuss und Luxus pur. Entspannung für Körper, Geist und Seele.
Ein tolles und sehr empfehlenswertes Produkt, von mir aus könnte der Duft ruhig noch intensiver sein.

Die werde ich auf jeden Fall kaufen und sie geben ein hübsches, dekoratives und wertvolles Geschenk ab.
Danke!

1 Kommentar:

  1. Auf Deine Frage: Lauscha liegt in Thüringen. Der Kugelmarkt in der Glasbläserstadt Lauscha ist sicherlich ein ganz besonderer Weihnachtsmarkt.

    Ich freue mich auch schon auf meinen Weihnachtsmarktbesuch. Der Chemnitzer Weihnachtsmarkt ist übrigens ein Geheimtipp. Im letzten Jahr war er wohl einer der schönsten Märkte in Sachsen.
    Der Dresdner Strietzelmarkt ist natürlich viel bekannter. Doch dieser ist ganz langweilig im Quadrat auf dem Altmarkt untergebracht.
    Unser Chemnitzer Weihnachtsmarkt ist schön verwinkelt und fürhrt in romantisch geschmückte Nebengassen.

    Einen schönen 1.Adventssonntag
    Heike Hamsterbacken

    AntwortenLöschen