Sonntag, 24. Oktober 2010

Essence Nail Fashion Sticker

Das Produkt:

 
Selbstklebende Nageldesigns im Studio-Look.
Professionelles Nagelstyling und perfekt gestylte Nägel sind die Trendthemen weltweit. Dafür gehen viele Mädels und Frauen ins Nagelstudio. Das hat jedoch seinen Preis und ist ganz schön aufwändig.

Die Kosmetikmarke essence hat dafür jetzt die Lösung: nail fashion sticker. Mit diesen selbstklebenden Nagelfolien gelingt Dir im Handumdrehen selbst ein trendiges Styling Deiner Fingernägel.

Die praktischen Folien sind fertig designt, vorgeformt und haften von selbst. Kein präzises Lackieren oder wildes Trockenschütteln nötig – Deine frisch gestylten Nägel sind sofort bereit für die Nagelschau.

In unserem neuen Mädelsprojekt wollen wir eine absolute Innovation für das Nagelstyling ausprobieren: Die nail fashion sticker aus der studio nails Serie der Kosmetikmarke essence.

Das Projekt: 
Gemeinsam mit 5.000 trnd-Partnerinnen aus Deutschland wollen wir viele trendige Nagelstylings mit essence ausprobieren, die nail fashion sticker bei der Markteinführung begleiten und bei unseren Freundinnen bekannt machen.
Das trnd-Projekt.
Zu Beginn des Projekts erhalten alle Teilnehmerinnen kostenlos folgendes Startpaket:

Für Dich:
3x essence studio nails nail fashion sticker (verschiedene Designs)
Projektfahrplan mit vielen Insider-Infos
Marktforschungsunterlagen zum Befragen von Freundinnen und Bekannten

Zum Weitergeben an Freundinnen, Bekannte, Kolleginnen und Verwandte:
20x essence studio nails nail fashion sticker (verschiedene Designs)

Die Anwendung:
Die innovativen und ausgefallenen Nagelfolien aus der studio nails Serie bieten Dir mit 14 verschiedenen Designs unzählige Stylingmöglichkeiten. Ob gestreift, gemustert oder mit metallischen Spiegeleff ekten, hip oder cool, wild und bunt oder dezent und elegant – die selbstklebenden nail fashion sticker sind ein absoluter Hingucker! Die praktischen Folien sind vorgeformt und haften von selbst. Kein präzises Lackieren oder wildes Trockenschütteln nötig – die frisch gestylten Nägel sind direkt bereit für die Nagelschau. Die nail fashion sticker haften auf lackierten und unlackierten Natur-, Acryl- sowie auf Gelnägeln.

In wenigen Schritten zu perfekt gestylten Nägeln.
Hinweise für die Anwendung der nail fashion sticker findest Du auf dieser Doppelseite. Probiere Dein erstes Styling mit den Nagelfolien am besten gleich zusammen mit Deinen Freundinnen aus – gemeinsam macht es besonders viel Spaß, die verschiedenen Designs zu probieren.
Vorbereitung:
Du benötigst eine Sandblatt-Nagelfeile mit feiner Körnung (wie sie zum Formen der Nägel verwendet wird) und eventuell eine Nagelschere (gebogen).
Schiebe die Nagelhaut falls nötig mit einem Rosenhölzchen zurück und wasche die Hände, um sie von Staub und Fett zu befreien.

Nageldesign:
Wähle einen nail fashion sticker entsprechend der Nagelgröße.
Lege das runde Ende mit einem kleinen Abstand zur Nagelhaut auf
und streiche die Nagelfolie behutsam mit der Fingerfläche von der
Mitte nach außen fest.

Nagelfolie kürzen:
Kürze die überstehende Folie mit der feinkörnigen Feile. Für ein glänzendes Finish kannst Du zusätzlich einen Top Coat oder Klarlack auftragen.

 
Tipp:
Alternativ kannst Du die überstehende Nagelfolie zunächst mit einer Nagelschere kürzen und den Rest behutsam feilen. Wenn Du Dein Nagelstyling wechseln willst – einfach die Folie
abziehen.

Unser Paket kam am Samstag an und meine Tochter freut sich riesig!



Das Design ist flippig, ausgefallen und richtig heiß - Aussage meiner Tochter. Die Handhabung klingt leicht, ist es aber nicht ganz.
Erster Kritikpunkt ist, dass auf der Verpackung der Einsatz einer speziellen Feile empfohlen wird, die aber nicht mitgeliefert wird. So heißt es, das überschüssige Material mit der Schere abschneiden - klingt leichter als es ist! Sieht leider auch nicht besonders sauber aus, wenn man zum Beispiel mit Links schneiden muss. Die Blasen dagegen lassen sich gut rausdrücken. Beim nächsten Versuch habe ich ihr den Einsatz einer Polierfeile empfohlen!

Nächster Tag.
Die Folie klebt, aber das Design hat schon etwas gelitten: Händewaschen, Baden, Putzen, Alltagstätigkeiten. Bis jetzt sehen die Nägel trotzdem noch attraktiv aus.

Nächster Tag.
Die Folie löst sich teilweise von den Nagelspitzen, das Design verabschiedet sich partiell. Also 5 Tage halten die nie und nimmer, maximal 2.
Nach gerade mal 2 Tagen entfernen wir die Reste.

Neuer Versuch, anderes Design:
Das Auftragen gestaltet sich schwierig, die Aufkleber sind viel zu groß oder aber die Nägel meiner Tochter zu klein. Man hat also sehr viel überschüssiges Material, was mit einer Schere abgeschnitten werden muss. Das birgt natürlich die Gefahr von sehr unsauberen Kanten! Der Einsatz einer Polierfeile beseitigt Blasen und Unebenheiten und verschweißt die Folie förmlich mit dem Nagel. Damit hält sie tatsächlich besser. Trotzdem sieht das Design nach 2 Tagen bereits unschön aus ... oder aber man verzichtet auf Händewaschen.

1 Kommentar:

  1. Ich habe gerade auf einem anderen Blog schon ein vernichtendes Urteil darüber gelesen, scheint wohl nicht der Hit zu sein.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen