Freitag, 24. September 2010

Pantene Pro-V Aqua Light

Der Selbstversuch!

Ich nutze seit vielen Jahren Produkte von L'OREAL allerdings vom Friseur, die Professional-Linie. In letzter Zeit war ich aber damit gar nicht mehr glücklich und so traf dieses Projekt mich zur rechten Zeit. Ich habe sehr feine und dünne Haare, die aber auch einen enormen Pflegebedarf aufweisen, weil strapaziert.

Habe Shampoo und Spülung nun mehrfach benutzt und nach wie vor ist der Eindruck: sehr positiv.

Das Shampoo hat eine gute, gelartige Konsistenz, ist ganz klar, duftet einfach wunderbar - frisch und angenehm-, schäumt ordentlich auf, es ergibt sich ein stabiler und fester Schaum. Es lässt sich sehr gut auswaschen. Danach fassen sich die Haare sauber und tatsächlich qietschsauber an - hätte nie gedacht, dass mir das mal passiert.

Auch die Spülung hat eine angenehme Konsistenz, gelartig, lässt sich gut verteilen und duftet genauso toll. Man hat einfach ein gutes Gefühl beim Auftragen. Und auch die Spülung kann man super ausspülen.
Nach Shampoo und Spülung kommt der Härtetest: das Kämmen. Normalerweise sind meine Haare sehr verfitzt und ich muss Zerren und Rupfen, dabei gehen etliche Haare flöten.
Diese Spülung von Pantene erleichtert das Kämmen danach sehr - kein Zerren, kein Ziepen, weniger Haarverlust - hier stelle ich einen großen Unterschied zum vorhergehenden Produkt fest.


Die Haare fassen sich sehr weich an und duften ...
Ich habe meine Haare mit Schaumfestiger, wie immer behandelt und sie trocknen lassen.


Das anschließende Styling erfolgte erst am nächsten Morgen im trockenem Zustand. Das Eindrehen für Locken funktionierte problemlos und verlief zügig. Die Locken hielten den Tag über recht gut. Allerdings fassen sich die Haare noch dünner oder feiner an als sonst, verfügen nicht über den Stand und das gewöhnte Volumen.

Dafür gab es aber auch keine Produktanhaftungen wie früher. Die Frisur hielt relativ gut über den Tag.
Allerdings hatte ich das Gefühl, dass die Haare schneller fetten, aber nach einer Woche sollte man sowieso die Haare waschen, also macht das nichts!

Mein Fazit: Pantene überrascht - ein Test lohnt sich- , ich nutze das Produkt auf jeden Fall weiter.

Update: 29.09.2010
Gestern habe ich erstmalig das Pflegespray ausprobiert. Ich habe es nicht geschafft, am Abend vorher meine Haare zu waschen. Morgens besah ich mir das Ergebnis im Spiegel: verknautscht, verknotet, durch das Haarspray verfitzt und leicht fettig. Da fiel mir das Pflegespray von Pantene Aqua light ein.
Der Inhalt der Flasche ist zweigeteilt, man muss sie unbedingt vor dem Einsatz schütteln. Dann sprüht man es mit ein paar Pumpstößen direkt ins Haar. Sofort umgibt einen der angenehme Duft, über den auch Shampoo und Spülung verfügen. Das Spray nebelt ganz fein, man muss also keine Angst haben zuviel aufzutragen. Die Haare werden leicht feucht, duften wunderbar und lassen sich danach ohne Probleme Kämmen und prima stylen. Außerdem schützt die extra Portion Pflege.
Ich bin positiv überrascht und sehr angetan von diesem Pflegespray. Mein Tag war damit gerettet, ich konnte mich doch noch unter die Leute wagen …

Update: 20.10.2010
Ich nutze nach wie vor und inzwischen regelmäßig die neue Pflegeserie von Pantene. Ich bin sehr zufrieden! Praktisch, gut duftend mit sehr guten Ergebnissen. Die Haare werden sauber und sehr gut gepflegt. Dabei hinterlassen die Produkte kaum Rücktände im Haar. Meine Haare werden durch das tägliche Styling strapaziert, aber mit diesen Pflegeprodukten halten sich Haarbruch und Spliss in Grenzen. Sie glänzen und sehen gepflegt aus.
Außerdem lassen sie sich sehr gut und erfolgreich stylen. Ich fand nur einen einzigen Kritikpunkt: meine Haare fetten jetzt etwas eher als mit meinem herkömmlichen Shampoo.
Ich werde Pantene Aqua light auf jeden Fall weiter benutzen und kann es mit gutem Gewissen weiter empfehlen!

Kommentare:

  1. Ich darf auch testen!
    Schönen Blog hast du, verfolge dich jetzt!

    AntwortenLöschen
  2. Ui, das sieht doch mal geil aus. Habe heute auch wieder die aqua LIGHT Pflegesession gemacht und mein Sohn musste stundenlang knippsen. Gar nicht so einfach, Haare auch nur halbwegs gut mit der Cam zu treffen. Aber ich war begeistert und bin voll happy. Wußte gar nicht, dass ich soooooooooo eine Mähne habe.... Die neue Pflegeserie ist einfach nur mal geil!

    Heute am späten Abend mache ich ein Update mit vielen Fotos. Fühlt euch alle eingeladen zum Vorbeischauen!

    AntwortenLöschen
  3. Update ist da... ich bin ja mal sowas von begeistert....

    AntwortenLöschen
  4. Deine Haare sind echt ein Traum:-) Das Shampoo ist wirklich super, bin auch ganz angetan davon. Ich benutze es immer mit der Spülung.
    Auch das Spray finde ich prima. Die Haare lassen sich super kämmen und sehen wie frisch gewaschen aus. Allerdings ist das Spray ziemlich preisintensiv.

    AntwortenLöschen